Fachgruppen

Das Potenzial der  öffentlichen Beschaffung ist groß: Das jährliche Volumen beträgt in Deutschland rund 300 Milliarden Euro. Deshalb - und weil es sich in vielen Facetten von der Beschaffung in einem privaten Unternehmen unterscheidet - hat der BME eine eigene Sektion für das öffentliche Beschaffungswesen gegründet, der Vertreter aus Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen sowie öffentlich-rechtlicher Organisationen/Unternehmen und der Wissenschaft angehören. Ziel ist, die Prozesse mit zukunftsorientierten Lösungen zu optimieren, Trends mitzugestalten, die speziellen Interessen zu bündeln und Synergien mit der Privatwirtschaft zu schaffen. Dazu betreibt der BME eine Reihe von Fachgruppen deren Ergebnisse und Diskussionen direkt in die Arbeit des KOINNO eingehen.

Die Fachgruppen im Bereich der öffentlichen Beschaffung richten sich ausschließlich an Einkäufer der jeweiligen Warengruppe. Ziel ist es, konkrete Bedarfe zu evaluieren, Problemstellungen zu analysieren und Prozesse zu optimieren. Die Fachgruppen sind von der Teilnehmerzahl beschränkt, um einen vertraulichen Rahmen für die Diskussion zu schaffen und eine qualitative Arbeitsweise zu ermöglichen. Bei Fragen zu unseren Fachgruppen klicken sie bitte hier

Folgenden Fachgruppen wurden im Bereich der öffentlichen Auftraggeber aufgesetzt:

Einkauf im Krankenhaus

Im Fokus der Fachgruppe, gegründet im Jahr 2009, steht die Entwicklung des Einkaufs in den Kliniken. Dieser soll vorangetrieben werden, um Mandat und Reichweite auszubauen. Zu diesem Zweck werden die Strukturen und Prozesse näher beleuchtet, um Best Practices zu identifizieren und weitere Optimierungspotentiale zu erschließen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Einkauf in Stadtwerken

Wesentliche Kostenfaktoren entstehen bei Stadtwerken und Kommunalbetrieben in den Einkaufsabteilungen, sodass hier mit optimierten Prozessen und den richtigen Strategien erhebliche Potenziale erschlossen werden können. Ziel der 2009 gegründeten Fachgruppe ist es deshalb, die Besonderheiten des Einkaufs im Bereich der Stadtwerke näher zu beleuchten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Öffentliche Auftraggeber

Ziel der im Jahr 2012 gegründeten Fachgruppe ist es, die zunehmende Professionalisierung und die Eigenheiten des öffentlichen Beschaffungswesens näher zu beleuchten. Gemeinsam werden geeignete Strategien und Best Practices entwickelt und zukünftige Entwicklungen diskutiert. Weitere Informationen finden Sie hier.


Kontakt

Hotline

Mo.-Fr. von 8-17 Uhr: 069 30838-350

E-Mail: info@koinno-bmwi.de