Navigation

Veranstaltung 30.11.2020, Oberursel

Innovative öffentliche Beschaffung mit Hilfe der KOINNO-Toolbox

  • 30.11.2020
    10:00 bis 16:00

  • The Rilano Oberursel, Zimmersmühlenweg 35, 61440 Oberursel

In diesem Seminar werden Strategie-Tools und Beschaffungswerkzeuge aus der KOINNO-Toolbox für die innovative öffentliche vorgestellt.

Seminarziel:

Das Seminar vermittelt die Unterschiede zwischen strategischer und operativer Beschaffung. Es macht klar, welche Rollen in der strategischen Beschaffung involviert sind und soll beispielhaft zeigen, wie mit den vorhandenen betriebswirtschaftlichen Werkzeugen in der strategischen Beschaffung gearbeitet werden kann.

Bei der interaktiven Anwendung der KOINNO-Toolbox werden folgende Werkzeuge vorgestellt: Markterkundung/-analyse, Lebenszykluskosten, innovative Vertragsmodelle und Spend-Analyse.

Zielgruppe:

Leitende Mitarbeiter öffentlicher Auftraggeber, Sektorenauftraggeber und anderer zur Ausschreibung verpflichteter Einrichtungen, die vor der Aufgabe stehen, Ihre Beschaffungsprozesse innovativer zu gestalten / innovativere Produkte zu beschaffen; Mitarbeiter aus Abteilungen, die mit dem operativen Einkauf bzw. der Beschaffung betraut sind.


Methodik:

Vortrag, interaktive Anwendung des Tools


Referenten:

Dr. Christian von Deimling, Monika Dziuk


Inhalte:

• Einführung in die strategische und operative Beschaffung
• Überblick über verschiedene Rollenmodelle in der Beschaffung
• Vorstellung der Motivation zur Entwicklung der KOINNO-Toolbox
• Einführung in die Toolbox-Logik
• Interaktive Vorstellung speziell ausgewählter Werkzeuge und ihrer Nutzung


Anmeldung:

Verbindliche Anmeldungen für die Veranstaltung sind erforderlich und werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist ausschließlich öffentlichen Auftraggebern vorbehalten. Aufgrund des Förderauftrages des BMWi können wir Ihnen die Seminare und Veranstaltungen kostenfrei zur Verfügung stellen.

Eine Anmeldung kann mit einer Nachricht an anmeldung(at)koinno-bmwi.de erfolgen.

Aufgrund der starken Nachfrage bitten wir maximal zwei Vertreter von der gleichen Institution für das Seminar anzumelden. Vielen Dank!

Bei Fragen zu Ihrer Anmeldung wenden Sie sich bitte an Peter Schlösser, Tel. +49 6196/58 28-104 oder peter.schloesser(at)bme.de

Für inhaltliche Fragen zum Seminar steht Ihnen Anna Riedl telefonisch unter +49 6196/58 28-253 zur Verfügung.