Ausgebucht-----Strategische Beschaffung für öffentliche Auftraggeber: Ansätze und Strategien für einen effizienten öffentlichen Einkauf

406-original_koinno-logo Termin: 28.06.2017
Ort: Hannover
Zeit: 09:00 – 17:00

----------Ausgebucht-----------

Seminarziel: Das Seminar vermittelt strategische Ansätze für eine Professionalisierung der Beschaffung, mit der sich erhebliche Effizienzreserven heben lassen. Sie erfahren, dass das Vergaberecht Sie bei dieser Aufgabe unterstützt und Ihnen nicht im Wege steht. Sie erhalten konkrete Tipps, wie man Potenziale zur Kostensenkung und zur Qualitätsverbesserung identifiziert und realisiert. Die Übertragbarkeit privatwirtschaftlicher Prinzipien wird realistisch betrachtet und an die Gegebenheiten der öffentlichen Vergabe angepasst.

Zielgruppe: Leitende Mitarbeiter bei öffentlichen Auftraggebern, Sektorenauftraggebern und anderen, zur Ausschreibung verpflichteten Einrichtungen, die vor der Aufgabe stehen, ein effizientes Beschaffungsmanagement zu etablieren oder Ihren Einkauf weiterzuentwickeln. Leitende Mitarbeiter aus Abteilungen, die mit Beschaffung betraut sind.

Referenten: Prof. Dr. Matthias Einmahl, Christoph Althaus

Inhalte:

  • Rahmenbedingungen der Beschaffung
  • Zielorientiertes Beschaffen
  • Warengruppenmanagement
  • Make-or-buy-Vergleich
  • Potenziale durch Bündelung und Kooperation
  • Organisation des Einkaufs
  • E-Vergabe
  • Beschaffungscontrolling

Termin: 28.06.2017

Ort: InterCity Hotel Hannover, Rosenstraße 1, 30159 Hannover, Telefon Hotel: 0511 1699210

Anmeldung:

Verbindliche Anmeldungen für die Veranstaltung sind erforderlich und werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Diese Veranstaltung wird von KOINNO gefördert und kann daher für öffentliche Auftraggeber kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme!

Ansprechpartner:

Simon Wortmann, Projektmanager KOINNO, Telefon 069 30838 162, Mail: simon.wortmann@bme.de

Zur Anmeldung