Betrug im Einkauf durch automatisierte Prozesse vermeiden

Bme_verband_cmyk Termin: 14.04.2016
Ort: webinar
Zeit: 11:00 – 12:00

Der Faktor Mensch macht den Betrug bei klassischen Rechnungsprozessen erst möglich. Die Automatisierung von Rechnungsvorgängen schafft Abhilfe. Ein Webinar am 14. April zeigt, wie!

Folgende Punkte werden im Webinar adressiert:

  • Die 5 häufigsten Procure-to-Pay-Betrugsfälle und wie die Betrüger dabei vorgehen - die Grundlage zur Erkennung von Betrugsversuchen
  • Die wichtigsten in Betracht zu ziehenden Präventivmaßnahmen für jedes dieser Betrugsvorhaben und Automatisierungsmaßnahmen
  • Wie man Maßnahmen zur Überwachung und Abschreckung von Betrugsvorhaben entwickeln kann
  • Fallbeispiele zur Darstellung der automatisierten Überwachungstechniken
Die Facts:
  • Termin: 14. April 2016 um 11:00 Uhr
  • Moderation: Volker Haßmann, Chefredakteur des BME-Magazins "BIP - Best in Procurement"
  • Referent: Marco Schulten, Director Sales Basware GmbH
Weitere Informationen und zur Anmeldung.