Innovationsschauplatz Elektromobilität - Beschaffung und Betrieb von Elektrofahrzeugen in öffentlichen Flotten

Logo_koinno_600x231_blau Termin: 20.01.2015
Ort: Berlin, Bundesminsterium für Wirtschaft und Energie
Zeit: 09:30 – 16:30

Elektromobilität bietet für Deutschland große Chancen. Eine Million Fahrzeuge sollen bis 2020 auf deutschen Straßen fahren und so einen wichtigen Beitrag hin zu einem globalen Leitmarkt für Elektromobilität leisten. Die Gemeinsame Geschäftsstelle Elektromobilität der Bundesregierung (GGEMO) koordiniert im Auftrag der vier an der Elektromobilität beteiligten Ministerien (BMWi, BMVI, BMUB und BMBF) die Entwicklung der Elektromobilität im Rahmen der „Nationalen Plattform Elektromobilität“ (NPE) und versucht darüber hinaus, im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit wichtige Akteure für die weitere Entwicklung der Elektromobilität in Deutschland zu sensibilisieren.

Eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung der Elektromobilität spielen die Einkaufsabteilungen von Bund, Ländern und Kommunen, für welche die Nachhaltigkeit von Produkten aufgrund neuer Vergaberichtlinien und umweltpolitischer Ziele bei den Vergabeverfahren immer stärker in den Fokus rückt. Damit verbessern sich für öffentliche Beschafferinnen und Beschaffer zukünftig die Möglichkeiten, ökologische Aspekte im Einklang mit dem Wirtschaftlichkeitsgrundsatz zu berücksichtigen. Darüber hinaus geht insbesondere von öffentlichen Stellen in Bezug auf die Elektromobilität eine wichtige Signalwirkung für die Gesamtwirtschaft wie auch für die privaten Verbraucher aus.

Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe zur Elektromobilität unterstützt KOINNO die Ziele der Bundesregierung.

Wir bieten Ihnen am 20. Januar 2015 ein interessantes Veranstaltungsprogramm (Download PDF Programm).  Ihre Fragen zur Elektromobilität können Sie direkt mit den Expertinnen und Experten vor Ort diskutieren. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte verwenden Sie für die Anmeldung den Button unten auf dieser Seite.

Wir freuen uns darauf, Sie am 20.01.2015 in Berlin begrüßen zu dürfen.

Ihr Kompetenzzentrum innovative Beschaffung